Die Kundschafter-Gilde

Die Kundschafter-Gilde

Die Gesellschaft der Kundschafter

Die Gesellschaft der Kundschafter existiert seit über 400 Jahren. Ihre Geschichte mitsamt der waghalsigen Taten tapferer Helden hält seit langer Zeit die Bevölkerung des Bereichs der Inneren See im Bann. Zu ihren Mitgliedern gehören Entdecker, Historiker, Grabräuber, Schatzjäger und Vagabunden, welche in die entferntesten Winkel der Welt reisen bei der Suche nach verlorenen Relikten von erderschütternder Macht und der Suche nach Antworten auf Rätsel, die älter sind als die Götter. Diese Helden stellen sich rankenbedeckten Dschungelruinen, besteigen schneebedeckte Gipfel und durchkämmen den brennenden Wüstensand auf der Suche nach vergrabenen Grüften und Gebäuden aus vergangenen Zeiten.

Wenn Mitglieder der Gesellschaft eine besonders wichtige Entdeckung machen oder Reise vollenden, schicken sie ihre Aufzeichnungen an ihren vorgesetzten Kundschafterhauptmann, der sie auf ihre Genauigkeit überprüft, ehe er das Manuskript an die maskierten Anführer der Gesellschaft weiterleitet. Diese bilden den Zehnerrat, einen inneren Kreis aus zehn erfahrenen Kundschaftern, welche die Aktivitäten der Gesellschaft lenken. Ihre subtile Anleitung ermöglicht es individuellen Kundschaftern zu glauben, dass sie aus eigenem Antrieb handeln, obwohl sie eigentlich den Willen der Zehn ausführen.

Die Gesellschaft kennt keine formellen Regeln, es wird aber erwartet, dass sie sich einem generellen Verhaltenskodex unterwerfen – Berichte über Verstöße dagegen können zum Ausschluss aus der Organisation führen. Die drei wichtigsten Pflichten von Mitgliedern sind:

Entdecke: Von Kundschaftern wird erwartet, dass sie das Wissen der Gesellschaft mehren und ihren Ruf fördern, indem sie in ferne Länder reisen, Geheimnisse aufdecken und die geheime Geschichte der Welt Stück für Stück zusammenfügen. Kundschafter werden ermutigt, in unbekannte Länder zu reisen und stetig fantastischere Geheimnisse zu suchen.

Berichte: Man erwartet von Kundschaftern, dass sie detaillierte Aufzeichnungen während ihrer Reisen machen und ihre Taten niederschreiben. Zum Ende einer erfolgreichen Mission schickt der Kundschafter seine Unterlagen an seinen direkten Vorgesetzten, einen regionalen Kundschafterhauptmann, der sie analysiert und dabei oft auch Erkenntniszauber einsetzt. Besonders beachtliche Aufzeichnungen gelangen nach Absalom zum Zehnerrat, welcher die besten Erzählungen für die Chroniken der Kundschafter sammelt, die dann an die Kundschafterhauptmänner zurückgeschickt werden, um an die Feldforscher weitergegeben zu werden.

Kooperiere: Die Gesellschaft stellt keine moralischen Erwartungen an ihre Angehörigen, so dass sie aus Angehörigen aller Völker, Ansichten und Motivationen besteht. So könnte eine Kundschafterloge zur selben Zeit einen Teufel beschwörenden Chelaxianer, einen Paladin des Silberkreuzzuges, einen von Antiquitäten besessenen, osirischen Nekromanten und einen freundlichen, taldanischen Geschichtenerzähler beherbergen. Egal welcher der acht Fraktionen Kundschafter angehören, wird von ihnen erwartet, dass sie die Ansprüche der anderen respektieren und sich aus deren Angelegenheiten heraushalten, außer um ihre Hilfe anzubieten.

Kundschafterhauptmänner und die Große Loge

Die meisten Kundschafter durchstreifen die Welt auf der Suche nach Reichtümern und Abenteuern und lassen sich an einem Ort nur lange genug nieder, um ihren nächsten Streifzug zu planen oder um zu überlegen, wie sie eine uralte Ruine ihrer Geheimnisse und Schätze berauben könnten. Es gibt aber noch eine andere Kaste an Kundschaftern, welche dem gemeinen Volk weitestgehend unbekannt, aber dennoch wichtig für den Erfolg der Organisation ist: Dies sind die Kundscahfterhauptmänner, welche sich um die regionalen Angelegenheiten kümmern, und ihre zum Teil große Zahl an Gefolgsleuten, Bediensteten und Wachen. Die Große Loge von Absalom ragt unter allen Logen heraus. Im Gegensatz zu vielen Logen in anderen Orten auf dem ganzen Kontinent versteckt sie sich nicht hinter der Fassade des Geschäftes oder Wohnhauses, sondern stellen ihre Zugehörigkeit offen zur Schau. Die Glyphe der Offenen Wege, welche oft in der Kompassrose einer Karte oder den Verzierungen von Büchern verborgen ist, um insgeheim zu zeigen, dass die Gesellschafter der Kundschafter den Inhalt bestätigt, glänzt über dem Tor einer mit glatten Mauern ausgestatteten Schanze im Herzen Absaloms. Die Mauer umgibt sieben wehrhafte Festungen aus der Gründerzeit der Stadt. Vielleicht war dies früher der Sitz eines nun ausgestorbenen Adelshauses oder die Bastion einer vergessenen Regierung. Seit 400 Jahren ist die Große Loge von Absalom die Festung der Gesellschaft der Kundschafter, der Sitz des Zehnerrats und das legendäre Lager der Schätze und Legenden der Gesellschaft.

Die Fraktionen

Die Dunklen Archive

Seit Jahrhunderten sammelt die Gesellschaft der Kundschafter mächtige Artefakte und böse Relikte, welche als zu gefährlich erachtet werden, als dass man sie einsetzen will. Diese werden verpackt, mit einer Notiz, dass man sie noch studieren wolle, versehen und in einer Reihe unterirdischer Gewölbe eingelagert. Derart viele gefährliche Fundstücke auf engem Raum müssen irgendwann einfach Probleme machen, daher haben es sich die Dunklen Archive zur Aufgabe gemacht, sie zu katalogisieren und zu studieren, um ihre Eigenschaften besser zu verstehen – und sie vielleicht auch irgendwann einsetzen zu können.

Natürlich erkennt die Fraktionsführerin die Bedeutung dieser Aufgabe. Die manipulative, sinnliche Parakontessa Zarta Dralnien war früher als Vertreterin der chelaxianischen Interessen tätig und berüchtigt für ihre hedonistischen Feierlichkeiten. Nun agiert sie aber unabhängig, nur dass ihr eine Fülle uralter Magie zur Verführung steht.

In der Dunkelheit liegt Erleuchtung

Erhalte die Ordnung in den Gewölben unter der Großen Loge von Absalom. Suche weitere gefährliche Relikte, um sie ordentlich in den Dunklen Archiven einzulagern und zu studieren. Studiere und verstehe gefährliche Phänomene und meistere ihre Macht zum Wohl der Fraktion. Gehe Bündnisse mit gleichgesonnenen Gruppen ein, um ihre Techniken zu erlernen – oder zu stehlen.

Die Freiheitsklingen

Angehörige dieser Fraktion greifen den Feind von innen heraus an. Sie suchen unter den Unterdrückten nach Dissidenten, Freiheitskämpfern und Revolutionären. Sie geben diesen Verbündeten heimliche Unterstützung, rüsten sie aus, finanzieren sie und liefern ihnen Informationen, die zum Sturz von Tyrannen nötig sind. Bis vor kurzem diente die Gruppe Andoran direkt, hat sich aber von der Aufsicht der Nation gelöst, um besser gegen Korruptionen von innen und außen kämpfen zu können.

Der Fraktionsführer ist Major Colson Madris, ein hochdekorierter Adlerritter Andorans, welcher gegen Tyrannen und Sklavenhändler zu Felde zieht. Er ist der jüngste, der jemals mit dem goldenen Adler auf den Schultern ausgezeichnet wurde, und hat viele Siege im Namen der Freiheit errungen, ist dabei aber auch so manchem auf die Füße getreten.

Wahre Freiheit

Die Freiheitsklingen wollen den Funken der Revolution in dekadente alte Reiche tragen und die Unwissenden in vergessenen oder unbekannten Ländern zivilisieren und unterrichten. Sie setzen sich für die Abschaffung der Sklaverei und die Bestrafung der Sklavenjäger, -händler und -halter ein. Sie bringen das Licht der Freiheit in die finstersten Winkel der Welt und vertreiben Mystizismus, Diabolismus und Furcht. Ein Angehöriger dieser Gruppe widmet sich oft parallel zu seinen Pflichten der Sabotage und der Diplomatie und sollte willens sein, tyrannische Gesetze zu biegen, um die Saat der Freiheit zu pflanzen, selbst wenn dazu fragwürdige Mittel nötig sind.

Die Große Loge

Absaloms Große Loge zieht Kundschafter aus allen Winkeln der Inneren See und ferneren Landen an. Abenteuerlustige Gesellen finden sich in der ausgedehnten Anlage aus Türmen, Bibliotheken, Reliquienschreinen und Museen ein, um zu trainieren, Forschungen zu betreiben und Geschichten über ihre Erlebnisse im Feld auszutauschen. Entsprechend betrachten alle möglichen Arten von Kundschaftern die Große Loge von Absalom als ihr Zuhause und haben großen Respekt vor der Einrichtung. In ihren Mauern leben die maskierten Anführer der Gesellschaft – der Zehnerrat -, welche die weltweiten Aktivitäten der Kundschafter von Himmelskratzer aus lenken. Andere Kundschafter mögen ihre Treue anderen Nationen oder Kirchen schwören, doch die Angehörigen der Fraktion der Großen Loge widmen ihre Loyalität allein den Zehn und der Gesellschaft der Kundschafter selbst.

Kundschafterhauptmann Ambrus Valsin kontrollierte die Geschehnisse der Großen Loge selbst. Neue Kundschafter mögen ihn oft nicht, während Veteranen seine bedachte Auftragszuweisung zu schätzen wissen. Valsin achtet sehr auf Einzelheiten und hasst Ineffizienz, er mag keine Widerworte und reserviert die schwierigsten Aufträge für jene, die ihm auf die Nerven gehen.

Loyalität gegenüber dem Zehnerrat über alles

Angehörige dieser Fraktion sind die treuesten Mitglieder der Gesellschaft der Kundschafter. Sie verkörpern die Schlüsselgebote der Organisation mehr als alle anderen. Diese Kundschafter sind voller Neugier und konzentrieren sich darauf, Ruinen zu erkunden und Artefakte vor jenen zu retten, die sie nicht zu schätzen wissen. Kundschafter der Großen Loge sind beste Begleiter bei größeren Expeditionen und füllen die Bände der Chroniken der Kundschafter seit ihres Bestehens. Oft lassen sie sich von den Taten Durvin Gests, eines der ersten Kundschafter, inspirieren und streben danach, ebenso berühmt zu werden wie dieser legendäre Kundschafter.

Die Handelsbörse

Die Handelsbörse ist ein unabhängiges Geschäftsunternehmen mit engen Kontakten zur Gesellschaft der Kundschafter. Sie nutzt vielfältige Kanäle, um Handels- und Wirtschaftsvorteile zu erlangen. Wird Ehrlichkeit benötigt, setzt sie respektable Geschäftsleute ein, schreckt aber auch nicht davor zurück, zwielichtige Methoden einzusetzen, um ein feindliches Monopol zu brechen. Das Unternehmen ist die Schöpfung des Handelsprinzen Aaquir al’Hakam, welcher kürzlich die qadirischen Anteile der Gesellschaft erworben und seine Mittel mit denen Guaril Karelas vereint hat, eines Sczarni-Verbrecheroberhauptes aus Absalom. Aaquirs Geschäftswissen und Instinkt für den Handel machen ihn zu einem fähigen und selbstbewussten Anführer.

Herrschaft durch Handel

Auch wenn die Fraktionen im Vergleich zu anderen Handelshäusern im Bereich der Inneren See klein ist, arbeitet sie daran, ein umfassendes Netzwerk aufzubauen, welches nahezu alles überall hinbringen kann – wenn der Preis stimmt. Unterminiere oder erwerbe rivalisierende Monopole und verbünde dich mit machtvollen Produzenten, Händlern und Kontakten, um das Unternehmen zu fördern.

Der Herrscherhof

Der Adel im Gebiet der Inneren See wird von nationalen Verbindungen, unterschiedlichen Ansichten und der Art, wie er jeweils sein Volk repräsentiert, geteilt. Kleinliche Streitigkeiten und uralte Fehden haben an der Elite gezehrt, bis sie – insbesonders in Taldor – die Tugenden des Adels vergessen hat. Sattdessen verbergen sich die Edlen nun hinter pompösen Darbietungen und großen Feiern, welche weiter am Reichtum des Landes zehren. Die Edle Gloriana Morilla ist von Taldors Leiden frustriert und hat die Fraktion des Herrschaftshofes gegründet, um die unbedeutenderen Adeligen vieler Länder unter einer gemeinsamen Philosophie der Exzellenz, des Fortschritts und der Zielstrebigkeit zu vereinen. Hierzu müssen sie und ihre Beauftragten zugleich zu subtiler Spionage und inspirierenden Taten fähig sein.

Edle vereint zum gemeinsamen Ziel

Eine die Adligen der inneren See, um als Macht hinter dem jeweiligen Thron zu fungieren und ihre Länder zu Wohlstand und Frieden zu führen und so vielleicht ein neues, avistanweites Reich zu schaffen. Halte außer vor potentiellen Rekruten die Existenz der Gruppe geheim, da viele Nationen in ihr eine Gefahr sehen würden.

Der Silberkreuzzug

Manche Angehörige des Silberkreuzzuges betrachten die jüngsten Ereignisse voller Unbehagen. Die internen Kämpfe, welche erst kürzlich zu einem Ende gekommen sind, könnten immer noch erneut ausbrechen. Zudem haben die Taten einiger gieriger, egoistischer Mitglieder den guten Namen der Gesellschaft in den Schmutz gezogen. Zur Antwort hat sich die Fraktion des Silberkreuzzuges gebildet, welche die unerwünschten Elemente innerhalb der Gesellschaft enttarnen und im Dienst des Guten im Gebiet der Inneren See und darüber hinaus tätig werden will.

Nutze die Gesellschaft für das Gute

Angeführt von der ehemaligen Kudschafterin Ollysta Zadrian, ein Paladin der Sarenrae, strebt diese Fraktion danach mehr zu sein, als nur Abenteurer, die den Befehl des Zehnerrates und den Kundschafterhauptmännern gehorchen. Während andere Fraktionen, wie beispielsweise die Sczarni, die Gesellschaft für ihre eigenen Interessen nutzen, versucht der Silberkreuzzug die Gesellschaft in eine Organisation zu verwandeln, die den Schwachen hilft, das Böse zerstört und die Welt in einen besseren Ort verwandelt.

Die Skarabäusgelehrten

Als die erste Blütezeit des alten Osirion zu Ende ging, entstand ein Orden von Gelehrten, welcher die Wunder des Landes für künftige Dynastien katalogisieren und erhalten wollte. Er lagerte seine Geheimnisse in speziell vorbereiteten Edelsteinen, von denen die meisten während der Kelischen Besatzung vor Jahrtausenden verlorenen gingen. Vor Jahren wurde der Drache Tahnikepsu zum Diamantgelehrten und hat nun den Orden wiederbelebt. Er sucht nun nach den verlorenen Juwelen und würdigen Gelehrten, welche deren Macht erben sollen. Dann könnten die Gelehrten zusammen die alten Geheimnisse enthüllen und lehren, auf dass ein neues goldenes Zeitalter der Technologie und Philosophie beginnen kann.

Tahonikepsu arbeitet eng mit Amenopheus, dem Saphirgelehrten und früheren Fraktionsführer zusammen. Während der Drache sich um die weitreichenderen Ziele der Fraktion kümmert, kümmert Amenopheus sich um die Feldoperationen und agiert als Gesandter bei anderen Organisationen.

 Entschlüssele die Weisheit der Vergangenheit zum Wohle der Zukunft

Suche und erhalte die Wunder alter Zivilisation (z.B. des alten Osirion). Finde die Gelehrtenjuwelen, welche die wertvollen Geheimnisse dieses Wüstenreiches enthalten. Kultiviere Exzellenz in der Fraktion, ihren Verbündeten und den Erleuchteten, da aus ihren Rängen die neuen Gelehrten kommen werden.

Beziehungen zwischen Fraktionen

Die unterschiedlichen Fraktionsführer haben ihren Mitgliedern deutlich erklärt, dass offener Krieg zwischen Fraktionen nicht toleriert wird und alle Fraktionen in Gefahr bringt, die Ziele des Zehnerrates nicht erfüllen zu können. Offene Feindseligkeiten gegenüber Angehörigen anderer Fraktionen sind streng verboten. Die meisten treuen Fraktionsmitglieder behalten ihre Gruppenzugehörigkeit für such und teilen fraktionsrelevante Missionen und Informationen nur mit Mitgliedern der eigenen Fraktion.

Die Kundschafter-Gilde

Das Erwachen der Runenherrscher, Komfort muss sein zakked3 moiraine_nf